Pferdeosteopathie im Landkreis Cuxhaven und Umgebung

Ganzheitliche Pferdetherapie Cuxhaven, Loxstedt-Stotel, Bremen, Bremerhaven

Osteopathie für dein Pferd

Behandlungsablauf

Als erstes nehme ich alle Daten und Fakten über dein Pferd auf und lasse mir die Problematik und Vorgeschichte schildern. Dabei kann jedes Detail wichtig sein und mit einer akuten Problematik im Zusammenhang stehen.

Noch bevor ich dein Pferd manuell untersuche, nehme ich es gründlich in Augenschein: Ich betrachte seinen Körperbau von allen Seiten, um Fehlstellungen, Schonhaltungen, Asymmetrien, muskuläre Ungleichgewichte oder Dysbalancen der Hufe festzustellen.

Ich lasse mir das Pferd an der Hand und an der Longe vorführen, um mögliche Auffälligkeiten im Gangbild zu erkennen. Bei Problemen, die beim Reiten auftreten, lasse ich mir das Pferd auch unter dem Reiter zeigen.

Anschließend untersuche ich das ganze Pferd eingehend: Ich taste seinen gesamten Körper ab, um den Zustand der Muskulatur zu erfühlen, Schwellungen, Wärme/Kälte und Narben zu ertasten.

Weiterhin untersuche ich von Kopf bis Schweif und Huf jedes Gelenk und teste es auf seine Beweglichkeit.

Auf Basis meines Befundes aus Schritt 3 erhält dein Pferd nun eine individuell angepasste Behandlung aus verschiedenen Therapieformen. Zur Vorbereitung beginne ich gern mit der EMMETT-Methode oder Faszientechniken. Anschließend erfolgt die osteopathische Behandlung. Abschließend klebe ich oft Kinesio Tapes ab, da diese den Behandlungserfolg unterstützen – auch dann, wenn meine Hände nicht mehr am Pferd sind. 

Mehr über meine Behandlungstechniken erkläre ich dir hier.

Eine osteopathische Pferdebehandlung wirkt nur dann optimal und nachhaltig, wenn der Pferdebesitzer aktiv mitarbeitet: Dafür gebe ich dir Übungen als „Hausaufgabe“, die du mit deinem Pferd ausführen kannst, um den Behandlungserfolg zu unterstützen.

Damit du auch später noch weißt, was ich an deinem Pferd festgestellt und behandelt habe, sende ich dir nach unserem Termin einen ausführlichen Befundbericht per E-Mail zu.

Hinweise zur Behandlung

Behandlungsmethoden

Ich arbeite mit einem breiten Spektrum an Therapieformen und Behandlungstechniken, um daraus die ideale Kombination für dein Pferd zu finden und ihm bestmöglich helfen zu können. Wenn du auf die Bilder unten klickst, gelangst du zu näheren Informationen über die jeweilige Behandlungsmethode.

Preisliste

  • Erstbehandlung 130,- €
  • Folgebehandlung 85,- €
  • Lasertherapie Einzelbehandlung 25,- €
  • Lasertherapie Paket (6x lasern) - je lasern 20,- €
  • EMMETT inkl. Taping nach Befund 70,- €
  • Dry Needling / Myopunktur inkl. Taping nach Befund 70,- €
  • Anfahrt ab 30 km - pro Kilometer 0,30 €

Ich versuche meine Touren so zu legen, dass die Anfahrtskosten so gering wie möglich bleiben.

Termin anfragen

Kontaktiere mich hier, um einen Termin für dein Pferd zu vereinbaren.
Nach oben scrollen
Video für 0 €

Massagetechniken für den Pferdehals

Du möchtest deinem Pferd etwas Gutes tun und auf sanfte Art und Weise Verspannungen an seinem Hals lösen? Ich zeige dir wie!

Consent Management Platform von Real Cookie Banner